Über Uns

Das Private Systemische Institut für Qualitätsentwicklung und Gesundheit e.V. ist von engagierten, berufserfahrenen Organisationsberater_innen, Coaches, Supervisior_innen und Therapeut_innen gegründet worden.

Unsere Philosophie, die wir auch in unserem Namen abbilden, liegt auf dem systemischen Ansatz, der sowohl in unserer Haltung, in der Theorie der wir folgen und den angewandten Methoden deutlich wird.

Wir setzen an den Veränderungsmöglichkeiten des Jeweiligen an und fördern dessen Potenziale. Wir begegnen den Menschen mit Respekt, Wertschätzung und einer an den Ressourcen orientierten Haltung. Unsere Kunden nehmen wir mit ihren jeweiligen Anliegen und Stärken wahr und gestalten mit ihnen den gemeinsamen Prozess, um sie dabei zu unterstützen und zu begleiten, erfolgreich ihre anvisierten Ziele umzusetzen.

Unsere von Wertschätzung geprägte Haltung bestimmt auch die Kultur unseres Miteinanders im Team. Wir legen Wert auf einen konstruktiven und regelmäßigen Austausch und eine auf Vertrauen basierende Arbeitsbeziehung. Dies spiegelt sich in der Zusammenarbeit wieder und kommt letztendlich unseren Kunden zugute.

Mit unseren Angeboten möchten wir Einzelpersonen und Unternehmen rund um die Themen Arbeitswelt und Gesundheit unterstützen.

Wir bieten ein breites Spektrum wie Coaching, Supervision, Team und Prozessbegleitung, Organisationsentwicklung sowie Fort- und Weiterbildungen an.

Damit möglichst ein großer Personenkreis unsere Leistungen wahrnehmen kann, hat sich unser Träger bei der DEKRA Certification für die Angebote Coaching zur beruflichen Eingliederung nach § 45 SGB III und Bildungsmaßnahmen auf der Grundlage des § 81 ff. SGB III zertifizieren lassen. Diese können mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) oder mit einem Bildungsgutschein (BGS) von den Arbeitsagenturen oder Jobcentern zu 100 % gefördert werden. Diese Möglichkeit steht auch allen Personen, die sich in Kurzarbeit befinden, zur Verfügung.